Deutscher Projektpartner gesucht für das Projekt „Kultur & Kirke“
Der Verein Turismus & Wirtschaft (Turisme & Erhverv) von Bandholm auf Lolland sucht eine kleine deutsche Gemeinde für ein Erfahrungsaustauschprojekt zur Bedeutung von Kultur und Kirche für den Alltag der Bürger und die Entwicklung des Ortes.
Bandholm ist eine Industriehafenstadt auf Lolland mit 600 Einwohnern, die naturschön am Meer und Wald liegt. Bandholm hat viele Freizeit- und Sportvereine, lokale Künstlergruppen, eine theologische Bildungsstätte, eine historische Kirche und ein modernes Hospiz. Darüber hinaus sind die wichtigsten touristischen Akteure wie Knuthenborg Safaripark, Bandholm Hotel und die Museumsbahn, die von vielen deutschen Touristen besucht werden.

  • Tourismus & Wirtschaft (verantwortlicher Projektpartner) ist ein Verein, der gegründet wurde um kontinuierlich neue Möglichkeiten der Stadtentwicklung zu entwickeln.
  • Hvedemagasinet ist ein Verein, der das restaurierte Kornmagazin für Kunstausstellungen, Vorträge, Musik und private Veranstaltungen verwaltet.
  • Die theologische Bildungsstätte ist ein Verein, der durch Kurse und Vorträge die Interaktion des Christentums mit Kultur und Gesellschaft beleuchtet.

Hinzu kommen Freizeit- und Sportvereine sowie grenzüberschreitende Vereine wie der Seniorenverband und der Bauernverband. Kontakt: Louise Boye Moe: lobmo@lolland.dk

 

Danske projektpartnere søges til et sprogprojekt for unge (10-16 år)

  1. Euro Kidz Lübeck E.V. leder efter danske projektpartnere og en dansklærer som kan undervise i 2 timer om ugen, når vi lærer med danskbogen fra Volkshochschule Lübeck i vores multimediestudie. I studiet vil vi installere et internetkamera, så vi kan lave videokonferencer.
  2. Den samme idé bør være udgangspunkt i Danmark, selvfølgelig med det formål at lære tysk.
  3. Hvis det kan lade sig gøre bør begge grupper lære på samme tid. Via videokonferencerne kan grupperne støtte op om hinandens læring.
  4. Grupperne besøger hinanden 1x per kvartal på skift i Danmark og Tyskland for at eleverne kan uddybe deres sprogfærdigheder.
  5. Projektdeltagere: 10-15 piger i alderen 10-16, uden kendskab til dansk.
  6. Start 2019.

Ønskede danske deltagere: Sammensætning af børn og unge af samme alder som vores gruppe. Gerne også danske partnere fra foreninger og interessegrupper. Der er tale om uformel sprogundervisning, som især skal motivere til at lære hinandens sprog ved hyggeligt samvær.

Kontakt: bernd.lehmann[at]eurokidz.eu – Homepage: www.eurokidz.eu

 

Danske projektpartnere søges til sprogligt og interkulturelt samarbejde

En gruppe voksne, der lærer dansk i aftenskolen i Ratekau (ca. 10 km før Lübecks porte), søger en partner i Danmark for at gøre deres dansk bedre og for at kunne anvende sproget i det praktiske – og ikke mindst for lære deres naboer bedre at kende.
De forestiller sig evt. en gruppe, der lærer tysk, eller en gruppe, der interesserer sig for madlavning, f. eks. er deres smørrebrød endnu ikke helt perfekt – eller man kunne finde andre kulturelle fælles emner.
Kontakt: Birgit Reuter, reuter-ratekau[at]t-online.de

 

Danske projektpartnere søges til et teaterfestival 19.-20. oktober 2019 i Oldenburg!

Inklusive teatergrupper søges til et festival for teaterentusiaster med og uden handikap. Festivalen vil finde sted 19.-20. oktober 2019 i Oldenburg i Holstein. De deltagende ca. 4-6 teatergrupper vil opføre et 20-30 min. langt teaterstykke hver (tema og form vælges frit) som vurderes af en jury. Læs mere i den tyske beskrivelse og kontakt ehall@naestved.dk for yderligere informationer: Geplant ist ein Theaterfestival für Menschen mit Behinderung am 19./20. Oktober 2019 in Oldenburg. Hierzu sollen mehrere inclusive Theater-Gruppen ein Theaterstück (Dauer etwa 20 -30 Min.) vor einer Jury (etwas bekanntere Juroren aus dem öffentlichen Leben) und einem größeren Publikum (300 – 400 Plätze) vorspielen. Die Theatergruppen werden von der Jury begutachtet, nicht bewertet. Wenn mehr als drei Theatergruppen mitmachen, werden wir das Festival über zwei Tage, alternativ an einem Tag vormittags und abends, stattfinden lassen. Momentan sind schon zwei Gruppen fest angemeldet, eine dritte ist am Planen. Da wir in der Werbung für das Festival noch am Anfang stehen, gehe ich von vier bis sechs teilnehmenden Gruppen aus. Für die Gruppen haben wir weder eine Altersbeschränkung noch ein Thema vorgesehen. Alle Formen der Darstellung sind erlaubt. Kontakt: ehall@naestved.dk